Besuch der VS Eidenberg

VS Eidenberg

Am 1. März besuchten mich die Dritt- und Viertklässler der Volksschule Eidenberg in Wien. Der Weg führte in die Wiener Hofburg, die während des Parlamentsumbaus das Ausweichquartier des Nationalrates und des Bundesrates ist. Da den Kindern vor dem Besuch schon die Aufgabe des Parlaments und der Abgeordneten erklärt wurde, waren sie sehr gespannt, auf den Plenarsaal, die Regierungsbank und die Sitzplätze der Abgeordneten. Die Schüler zeigten sich sehr interessiert und stellten viele Fragen zur Geschichte der Hofburg, zum Ablauf der Nationalratssitzungen und zum Alltag als PolitikerIn. Nach diesem spannenden Tag lud ich die Kinder auf eine kleine Stärkung und zur Jahreszeit passende Faschingskrapfen ein. Ein süßer Einblick in die österreichische Demokratie!